IgE Bestimmung

Blutentnahme mit Bestimmung spezifischer IgE: Blutentnahmen werden bei uns in der Regel am Ende der Konsultation durchgeführt, so dass genug Zeit bleibt, die Einstichstelle zuvor mit einem lokalen Emla-Patch® («Zauberpflaster») zu betäuben. Die Kinder spüren den Einstich daher kaum. Das Blut wird zur Bestimmung der spezifischen IgE Antikörper noch am gleichen Tag in ein auswertiges Labor versandt.